Unsere Anlage

Neben den beiden Stallungen mit direktem Anschluss an die Paddocktrails stehen zur Unterbringung der Pferde auch ein separat abteilbarer „Paddock im Paddock“ mit eigenem  Unterstand und „Vorgarten“ zur Verfügung. Dieser wird vor allem zur Eingliederung neuer Pferde bzw. als Abfohlbox genutzt.

Außerhalb der Stallung befindet sich unsere geräumige Krankenbox sowie der angrenzende überdachte Putzplatz.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Für die Bodenarbeit und zur Jungpferdearbeit wurde eine eingezäunte Bewegungsfläche von ca. 13 x 26 m angelegt. Hier finden auch regelmäßig kleinere Kurse statt.

Durch die Alleinlage unseres Hofes im Außenbereich bieten sich viele Möglichkeiten mit dem Pferd die Umgebung zu erkunden . Dabei wird gern auch mal der örtlichen Eisdiele oder dem Metzger ein Besuch abgestattet.