Pensionspferde

Unsere Pensionspferde stehen in einer gemischten Herde ganzjährig in Offenstallhaltung mit dauerhaftem Zugang zu den befestigten Trail-Wegen. So kann der natürliche Bewegungsdrang  auch außerhalb des Trainings und in Schlechtwetter-Phasen uneingeschränkt gestillt werden.

Eine großzügige Quarantänebox sowie ein separierbarer Paddock im Paddock bieten auch im Falle von Krankheit oder Verletzung optimale Versorgungsmöglichkeiten.

Isländer / Kleinpferde200,00€ pro Monat
Vorübergehende Unterbringung in Krankenbox3,50 € pro Tag
Sonstige Versorgungsleistungen auf Wunsch des Besitzers (Medikamentengabe, Zusatzfuttergabe o.ä.)1,00€ pro Tag/Leistung oder nach Vereinbarung